NEWS - September 2009

28. September um 13:37 Uhr: Arbeitssieg gegen Elkenroth
3:1 hieß es am Ende gegen einen schwachen Gegner aus Elkenroth. Im gesamten Spielverlauf war die SG Mittelhof/Niederhövels zwar optisch überlegen, hatte aber ungewöhnlich viele Stockfehler im Spiel und schaffte es nicht, die Überlegenheit auch spielerisch zum Ausdruck zu bringen. Zudem mangelte es wieder einmal an der Chancenverwertung und der Zuschauer hatte den Eindruck, dass einige Kandidaten den Ball lieber von der Torlinie kratzen, als ein Tor zu erzielen.

Die Tore für die SG schossen Klaus Stahl (Foulelfmeter) und Jan-Hendrik Schütz.

Zur Aufstellung der 1. Mannschaft:
Christian Fritz, Michael Fehling, Andreas Klein, Daniel Wagner, Florian Fehling, Daniell Kaiser, Philip Schmidt, Jan-Hendrik Schütz, Patrick Diedershagen (Eric Beutgen), Klaus Stahl, Nsuh Ceh Puarick (Achim Kirstein)
___________________

20. September um 08:26 Uhr:
Niederlagen für beide Seniorenmannschaften
- Am gestrigen Samstagabend verlor die 1. Mannschaft der SG das vorgezogene Meisterschaftsspiel bei Ata Betzdorf mit 2:0 (1:0). Insgesamt und insbesondere nach einer extrem schwachen 1. Halbzeit war die Niederlage verdient. Man hatte dem Team, welches man noch vor 5 Wochen im Pokal ausgeschaltet hatte, sowohl spielerisch, als auch kämpferisch nichts entgegenzusetzen und lies die Lauf- und Kampfbereitschaft, die das Team von Trainer Klaus Stahl noch beim Sieg gegen Wallmenroth auszeichnete, vermissen.

Hier zur Aufstellung der 1. Mannschaft:
Christian Fritz, Klaus Stahl, Andreas Klein, Daniel Wagner, Eric Beutgen (Werner Solbach), Daniell Kaiser, Florian Fehling, Jan-Hendrik Schütz, Patrick Diedershagen, Michael Fehling, Sebastian Jonaitis

Die zweite Mannschaft der SG verlor ihr Heimspiel gegen die SG Fensdorf 2 mit 0:8.
____________________

14. September um 17:46 Uhr:
Verdienter Sieg gegen den Tabellenführer
- Am gestrigen Sonntag trat die 1. Mannschaft im Heimspiel gegen die Reserve der SG Wallmenroth/Scheuerfeld an und gewann mit 2:1 (1:0). Das Team von Trainer Klaus Stahl wurde auf einigen Positionen umgestellt und hatte das Spiel von Beginn an weitesgehend im Griff. Man erarbeitete sich die besseren Chancen und war engagierter und konsequenter als der Gegner. Das Tor zum 1:0 markierte Patrick Diedershagen, der diesmal im Mittelfeld ran durfte, mit einem wunderschönen Fernschuss in der 8. Spielminute. Es folgten Lattenschüsse auf beiden Seiten. Das 2:0 schoss Daniell Kaiser, der sich nach wildem Getummel im Strafraum der Gäste den Ball schnappte und in die Wallmenrother Maschen schoss. Das Tor fiel mitte der 2. Halbzeit. Erst gegen Ende der Partie mussten die Zuschauer (mal wieder) zittern, weil man sich das 2:1 (90. Minute) quasi selbst ins Netz legte und Gefahr drohte, das stark erarbeitete wieder umzuschmeißen. Insgesamt war es jedoch ein verdienter Sieg, auf dem man aufbauen kann.

Die Aufstellung der 1. Mannschaft:
Christian Fritz, Klaus Stahl, Andreas Klein, Daniel Wagner, Eric Beutgen (Michael Fehling), Florian Fehling, Daniell Kaiser, Jan-Hendrik Schütz, Patrick Kaiser, Nsuh Ceh Puarick (Werner Solbach), Sebastian Jonaitis

Am nächsten Wochenende spielt die SG bei AtA Betzdorf, wo man schon im Pokal eine ansprechende Leistung bot und das Spiel mit 1:0 gewann. Anstoß ist hier bereits am Samstag um 18:00 Uhr in Betzdorf.

Die Zweite Mannschaft unterlag Eintracht Herdorf mit 1:8. Am Samstag um 16:00 Uhr erwartet die Reserve in Mittelhof die SG Fensdorf2.
____________________

06. September um 20:23 Uhr:
Erster Saisonsieg gegen Birken
- Und das ist eigentlich auch schon das einzig gute, was man zum Spiel der 1. Mannschaft beim TuS Honigsessen II sagen kann. Am Ende hörte man häufig den Satz "Hauptsache 3 Punkte!". Das Spiel war jedoch eines der schlechtesten seit langer Zeit. Der Gegener war dermaßen schwach, dass er auch einer indisponierten Mannschaft der SG nichts entgegen zu setzen hatte und sich die 3 Tore sogar selbst ins Netzt legte. Fakt ist, dass am kommenden Wochenende gegen den Tabellenzweiten SG Wallmenroth II eine Leistungssteigerung her muss. Die Torschützen: Daniell Kaiser, Eigentor, Patrick Diedershagen.

Die Aufstellung der 1. Mannschaft: Christian Fritz, Michael Fehling (Daniel Wagner), Florian Fehling, Andreas Klein, Thomas Gontermann, Eric Beutgen, Jan-Hendrik Schütz (Michael Stiefermann), Sebastian Jonaitis, Daniel Kaiser, Patrick Diedershagen, Nsuh Ceh Puarick

Die 2. Mannschaft verlor, stark ersatzgeschwächt, bei AtA Betzdorf II mit 3:0.

Hier die Aufstellung der 2. Mannschaft: Joachim Brühl, Thomas Kuhn, Ralf Langenbach, Sven Röcher, André Hüsch, Markus Vierbuchen, Christoph Steves (Frank Denker), Markus Strüder, Dirk Michel, Florian Stahl, Dirk Beutgen
____________________

03. September um 10:26 Uhr:
Unglückliche Niederlage im Pokal
- Im Krombacher Kreispokal musste die 1. Mannschaft der SG gestern Abend eine unglückliche 0:1 (0:0) Niederlage gegen den A-Ligisten SG Kirchen hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Klaus Stahl zeigte sich gegenüber der Niederlage am vergangenen Sonntag stark verbessert und konnte über große Teile der Partie locker mit dem Gegner, der 2 Klassen höher spielt, mithalten. Man erarbeitete sich sogar die besseren und klareren Chancen, die jedoch von Sebastian Jonaitis und Daniell Kaiser nicht genutzt werden konnten. Leider wussten die Kirchener im letzten Drittel der 2. Halbzeit, ihre einzige echte Torchance zu nutzen und Klaus Stahl konnte nur noch mit einem Handspiel zu verhindern, dass der Ball im Tor landete. Den folgenden Elfmeter verwandelte Kirchen sicher und die SG wird in den nächsten Spielen auf den Spielertrainer verzichten müssen, da er nach dem Handspiel die rote Karte sah.

In den letzten Minuten wurde das Spiel noch einmal hitzig und von Kirchener Seite auch unfair. Nachdem auch von Ihnen ein Spieler nach bösem Foul mit rot vom Platz gestellt wurde, lies sich einer ihrer Abwehrspieler zu einer Tätlichkeit hinreißen und der betreffende und von der Faust in den Rücken getroffene Spieler der SG Mittelhof/Niederhövels musste nach dem Spiel mit dem Krankenwagen abtransportiert werden. Sowas hat auf den Fußballplätzen dieser Welt nichts zu suchen und wir wollen hoffen, dass die SG Kirchen dementsprechend handelt!

Zur Aufstellung der 1. Mannschaft:
Christian Fritz - Klaus Stahl, Andreas Klein, Florian Fehling - Thomas Gontermann (Michael Fehling), Nsuh Ceh Paurick, Jan-Hendrik Schütz, Sebastian Jonaitis, Patrick Diedershagen, Daniell Kaiser - Martin Fuchs (Eric Beutgen)